Online-Tageszeitung HEINERTOWN.DE

Referenz-Online-Tageszeitung HEINERTOWN.DE

Die Webseite der Online-Tageszeitung HEINERTOWN

Die Online Tageszeitung HEINERTOWN wurde im Jahr 2010 nach einiger Vorbereitungszeit veröffentlicht. Ziel war es in Darmstadt eine zweite unabhängige Tageszeitung zu etablieren um die Meinungsvielfalt zu garantieren.

Das Projekt war hoch ambitioniert und startete mit einer stark besetzten Redaktion. Während der laufenden Berichterstattung wurden die Arbeitsabläufe verbessert und das Layout und die technischen Möglichkeiten der Online-Zeitung optimiert und weiterentwickelt.

Von Anfang an war geplant, die Inhalte der Zeitung über ein Bezahlsystem zu finanzieren, was allerdings nicht unumstritten war und sich im Nachhinein als nicht umsetzbar herausstellte. Diese Art der Finanzierung wurde von den meisten Lesern nicht akzeptiert. Trotz der nicht geringen Zahl an Abonnenten, reichten die Mittel nicht aus um alleine den Betrieb der Zeitung und die Bezahlung der Mitarbeiter zu gewährleisten.

Die HEINERTOWN Media-Daten im PDF Format

Heinertown_Mediadaten_Agentur_2013_03

Nach der Entwicklung eines Vertriebssystems gelang es jedoch, trotz der stellenweise sehr kritischen Berichterstattung und einiger grober Fehler im Umgang mit Bürgerkommentaren, wichtige Werbepartner zu gewinnen und die finanzielle Situation der Zeitung zu verbessern.

Die HEINERTOWN Mobil Seite

Im Jahr 2011 wurde nach dem neuen Layout für die Zeitung von Grafik-Designerin Isolde Noä auch eine Mobilfon taugliche Variante entwickelt, die parallel zur Desktop Darstellung gelauncht wurde.

Durch den permanenten Einsatz der Redaktion und der Mitarbeiter gelang eine intensive Vernetzung mit allen wichtigen darmstädter Institutionen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport um eine fundierte Berichterstattung zu ermöglichen. Ergänzt wurde das inhaltliche Angebot durch automatisch eingelesen Meldungen aus Hessen und Deutschland über die Presseagentur dapd.

Die Programmierung der Seite erfolgte auf einer frei entwickelten PHP-Basis mit dem Frontend für die Leser und einer Backend-Maske für die Redaktion, zum eingeben der Artikel und Bilder.

Im Jahr 2014 verstarb der Herausgeber und Verleger Uwe Lorenz überraschend und der redaktionelle Betrieb der Online-Zeitung HEINERTOWN wurde eingestellt. Die Seite ist aber noch mit allen Artikeln und dem Archiv kostenfrei einsehbar - www.HEINERTOWN.DE.

Leider konnten schon in Planung befindliche Projekte, wie interaktive Beteiligung der Leser mit Kommentaren und Bewertungen der Artikel sowie Video Berichte und Podcasts nicht mehr umgesetzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.